In eigener Sache

Ich bin Stadtrat der Stadt Puchheim und Mitglied der unabhängigen Bürger Puchheims. Wir unterstützen selbstverständlich die Online-Petition "barrierefreier Bahnhof Puchheim - Jetzt". Besonders erfreulich, dass hier parteiübergreifend alle mitmachen. Wichtig ist nun, möglichst viele Unterzeichner der Petition zu gewinnen, um zu verdeutlichen, dass Puchheim diese Barrierefreiheit braucht und will.

Entscheidend für mich an dieser Petition das Wort "jetzt". Wir dürfen nicht länger warten, bis sich etwas tut oder uns immer weiter vertrösten lassen. Es kann nicht sein, dass wir den Bahnhof und die Züge noch immer nicht barrierefrei erreichen können und so Menschen vom Bahnverkehr ausschließen oder die Nutzung stark einschränken.

Es nicht die Frage, ob der Bahnhof barrierefrei gestaltet werden muss, sondern wann. Und die Frage lässt sich einfach beantworten -  jetzt.

Macht bitte alle mit. Laßt uns gemeinsam zeigen, dass jetzt Schluss ist mit endlosen Gutachten, Vertagungen und Ausreden.

Hier der direkte Link zur Petition:

Online-Petition

Bitte beachten Sie die Datenschutzbestimmungen für diesen Link

Es gelten unsere Datenschutzbestimmungen. Zusätzlich gilt für den Link zur Petition folgende Bestimmung:

Diese Website nutzt das Petitionsformular der openPetition gGmbH, Greifswalder Str. 4, 10405 Berlin. Die openPetition gGmbH stellt die technische Plattform für die Sammlung von Petitionsunterschriften zur Verfügung. Die von Ihnen bei der Petition eingegebenen Daten (z.B. Name, Adresse, Kommentar) werden von openPetition zur Gewährleistung der Petition auf Servern in Deutschland gespeichert und verarbeitet. Bei jedem Seitenaufruf der Petitionsseite werden Browser-Informationen (z.B. Browser-Typ, Betriebssystem, IP-Adresse, Uhrzeit und der Referrer) gespeichert. Die Logfiles werden statistisch ausgewertet und helfen, den fehlerfreien Betrieb der Seiten sicherzustellen. Es gelten die Datenschutzbestimmungen von openPetition.